Sport & Wellness nach der langen Winterpause – nicht länger warten!

Sport & Wellness nach der langen Winterpause – nicht länger warten!

Nach der Winterpause langsam in das sportliche Geschehen einsteigen

Wenn die Tage wieder länger werden, mildere Temperaturen herrschen und die Bayerwald-Natur aus dem Winterschlaf erwacht, versuchen sich viele Menschen auch wieder in verschiedensten Sportarten. Jetzt ist die beste Gelegenheit, sich nach dem Wintertief wieder mehr zu bewegen und den Körper in Schwung zu bringen. Sei es, um bis zum Sommerstart noch einige Kilos für die ersehnte Bikinifigur zu verlieren, oder einfach um Körper und Geist etwas Gutes zu tun: egal aus welchen Gründen man (wieder) zu sporteln beginnt, der Wiedereinstieg sollte langsam erfolgen. Auch wenn man im Winter mit Skifahren usw. aktiv war, die Sommersportarten belasten die Muskulatur anders. Hilfreich um den “inneren Schweinehund” zu überwinden, ist das Sport und Wellnesshotel Bayerischer Wald:

Als erstes gilt es herauszufinden, welche Sportart man machen möchte. Laufsportarten wirken positiv auf die Ausdauer und damit auf das Herz-Kreislauf-System; zum Muskelaufbau und bei Schmerzen z. B. im Rücken dagegen ist ein Training an den Geräten sinnvoll. Ein wichtiges Kriterium bei der Auswahl der Sportart ist aber auch, dass es Spaß macht, denn sonst sind die guten Vorsätze bald wieder über Bord geworfen.

Sport und Wellnesshotel Bayerischer Wald

Um das Verletzungsrisiko zu minimieren und die Freude an der Bewegung beizubehalten, sollte man am Anfang nicht zu oft und zu heftig trainieren. Während des Trainings können kurze Ruhepausen der Überlastung vorbeugen, und regelmäßiges Pulsmessen zur Selbstkontrolle ermöglicht ein besseres Kennenlernen des eigenen Körpers. Das Aufwärmen vor und Cool-Down nach der Sporteinheit ist dabei ein Muss.

Richtiges und wohldosiertes Training fördert Muskelaufbau und Ausdauer, aber auch die psychische Komponente spielt dabei eine wichtige Rolle. Das allgemeine Wohlbefinden wirkt gestärkt, man wird ausgeglichener und stressunempfindlicher.

In unserem Sport und Wellnesshotel bieten wir ideale Voraussetzungen für Fitnessbegeisterte. Doch nicht nur unser Fun Fitness, auch zahlreiche Wanderwege und Radwege bieten grossartige Möglichkeiten wieder in Form zu kommen. Und in unserem gut ausgebauten Wellnessbereich können Sie sich anschliessend ausgiebig erholen.

Antranias / Pixabay

0 Kommentare

Eine Antwort hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*