Märchen und Gespensterschloss Lam

Märchen und Gespensterschloss Lam

Wenn Sie einen Urlaub im Bayerischen Wald verbringen, dann dürfen Sie sich eines nicht entgehen lassen.
Das Märchen und Gespensterschloss in Lam (Landkreis Cham in der Oberpfalz) ist nach dreijähriger Bauzeit mit viel Liebe zum Detail fertiggestellt. Fritz Schleyerbach übernahm die Rettung und den Wiederaufbau der ehemaligen Villa zu einem Gespensterschloss. Nach dreijähriger Renovierungszeit ist die Villa ein Schmuckstück ganz besonderer Art geworden. Lebensgroße Figuren aus Ton und Holz mit Handgenähten Kleidern gestalten die 20 Zimmer zu einen Märchenschloss. Ein Prunkstück sind die Toiletten die aus über 5000 Fliesen mit Hexen, Meerjungfrauen, Einhörnern und vielen mehr bemahlt worden sind. Selbstgemachte Tische und Stühle, handgemachte Teller und Krüge sind für gemütliche Stunden im Bierstüberl gestaltet worden.
Besuchen Sie diese Attraktion in Ihrem Urlaub im Bayerischen Wald.

Ein besonderes Erlebnis ist am 05. und 06. Oktober von 10.00 – 17.00 Uhr das Herbstfest
mit Mostprobe, Zwiebelkuchen, Kürbissuppe, Musik und große Tombola.

0 Kommentare

Eine Antwort hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*