Landwirtschaftsminister Brunner im SPA Parkhotel Reibener-Hof

Landwirtschaftsminister Brunner im SPA Parkhotel Reibener-Hof

Landwirtschaftsminister von Bayern, Herr Helmut Brunner und Bundestagsabgeordnete und Tourismusbeauftragte Ernst Hinsken zu Gast im SPA Parkhotel Reibener-Hof

Am Samstag, 13. Dezember 2008 wurde der Bundestagsabgeordnete und Tourismusbeauftragte Ernst Hinsken im SPA-Parkhotel “Reibener-Hof” in Konzell ohne Gegenstimme erneut zum Vorsitzenden der Bundeswahlkreiskonferenz gewählt.

Das Gremium, zu dem 22 Mitglieder zählen, bestimmte ebenfalls die Stellvertreter: es sind dies Staatsminister Helmut Brunner, MdL, Kreisvorsitzender des CSU-Kreisverbandes Regen und Straubings Oberbürgermeister Markus Pannermayr, Kreisvorsitzender von Straubing-Stadt. Das höchste parteipolitische Gremium auf Bundeswahlkreisebene wurde mit dieser Neuwahl für 2 Jahre bestätigt. Eine weitere Wahl der stellvertretenden Kreisvorsitzenden für die drei Kreisverbände fand ebenso statt. Gewählt wurden dabei für den Kreisverband Straubing-Bogen: Landrat Alfred Reisinger, die stellvertretenden Landräte Christa Heisinger und Josef Laumer, stellvertretende Kreisvorsitzende Barbara Unger und CSU-Fraktionsvorsitzender Ewald Seifert. Der Kreisverband Straubing-Stadt stellt hierzu: die zweite Bürgermeisterin Maria Stelzl, CSU-Fraktionsvoritzender Peter Mittermeier und die stellvertretenden Kreisvorsitzenden Brigitte Messerschmitt, Josef Graf, Dr. Rainer Christ und Theodor Huber.

Gewählt wurden aus dem Kreisverband Regen: Landrat Heinz Wölfl, stellvertretender Landrat Willi Killinger, CSU-Fraktionsvorsitzender Willi Köckeis und die stellvertretenden Kreisvorsitzenden Horst Blüml, August Wittenzellner und Rudi Feitz.

0 Kommentare

Eine Antwort hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*